Start
 
Wie soll unsere Buca einmal aussehen? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christian Gatterer   
Montag, 03. November 2008 um 00:28

Genau das war die Frage. In der ersten Saison mit unserer Buca haben wir auf dem Boot im Ursprungszustand gelebt.

Wir haben wirklichdarauf gelebt, zumindest jedes Wochenende. Dabei sind wir zu dem Schluß gekommen,
dass wir einiges an der Elektrik ändern müssen (Siehe Elektrik) und natürlich auch einiges an der Inneneinrichtung
optimiert werden sollte. Die erste Saison haben wir somit genutzt um unsere grundsätzliche Entscheidung für eben
dieses Boot zu prüfen. Nach dieser war klar: Wir wollen dieses Schiff, aber das ein oder andere sollte doch verändert werden.

Also was wollen wir nun hier im Zuge eines Refit's verändern?

  1. Die Grundsätzliche Raumaufteilung ist Klasse und soll auch so bleiben.
  2. Es sollen alle Teppiche und Kunstlederverkleidungen entfernt werden.
    Diese sollen durch eine schöne lackierte Kunststoffschale ersetzt werden.
  3. Es soll ein fester Kühlschrank in den Küchenblock eingebaut werden.
  4. Der Schrankraum im Küchenbereich sollte deutlich vergrößert werden.
  5. Die Sitzflächen sollten deutlich höher ausfallen.
  6. Ein Navigationstisch und eine "Schaltecke" sollten eingebaut werden.
  7. Der WC Raum sollte von Batterie und Schalttafeln befreit werden.
  8. Der WC-Raum sollte die "schöne" ROTE Einrichtung" verlieren.
  9. Es soll neue Polster für das Boot geben. (Rundum)
  10. Ein neuer Tisch ohne "Fußsperre" soll kommen.
  11. Es soll mehr Stauraum entstehen.
  12. Eine breitere und taugliche Seekoje mit Leesegel soll im Salon entstehen. 
  13. Es soll eine Seewasserzapfstelle am Spülbecken geben.
  14. Die Beleuchtung soll auf LED umgestellt werden. (Elektrik)
Wie Sie sehen haben wir uns einiges vorgenommen und in den nächsten Monaten wollen wir hier unsere Fortschritte berichten.